Einladung von DIGITAL HUB INDUSTRY

Am 24.01.2023 fand eine inspirierende Veranstaltung der DIGITAL HUB INDUSTRY (DHI) mit dem Titel Unternehmenstransformation statt.

Einladung von DIGITAL HUB INDUSTRY

Hintergrund von DIGITAL HUB INDUSTRY

Das DIGITAL HUB INDUSTRY schafft und fördert Kooperationsnetzwerke. Es sieht sich selbst als Treiber von interdisziplinären Zusammenarbeiten und Unterstützer mit vielen Leistungsangeboten. In dem Mehrgenerationen Haus hat einzig und allein der innovative und kreative Austausch sowie die umfassende Vernetzung Vorrang. Egal ob Unternehmen aus der Industrie, dem Dienstleistungssektor, der Forschung und Entwicklung oder Start-ups, bei DHI lernen sich jegliche Talente kennen und erweitern ihr Netzwerk mit einem direkten Zugang zu anderen Netzwerken. Bei dem DHI können Interessierte aus den verschiedensten Branchen Kontakt miteinander aufnehmen.

Akteure und Themen des Events

Bei der gestrigen Veranstaltung diskutierten Unternehmer über den selbst gestalteten Transformationsprozess ihrer Firma. Unter der Moderation von Janna Schlegelmilch, von der RKW Servicestelle digital am Arbeitsplatz, und Martin Schulze, vom Netzwerk Umwelt Unternehmen, begann die umfangreiche Konversation. Zu den Gesprächspartnern gehörten Geschäftsführer und Personalleiter von bekannten Bremer Unternehmen.

Dazu gehörte auch Harald Rossol, der Gründer und Geschäftsführer des Bremer IT-Dienstleisters b.r.m. Technologie- und Managementberatung. Als Pionier der Green IT und seiner langen Erfahrung in der IT-Branche konnte sich Rossol an den informativen Gesprächen hervorragend beteiligen und seine kreativen Ideen weitergeben.

Die Gespräche starteten mit drei Einstiegsfragen über die Treiber einer Transformation, der Motivation und ob eine Krise für eine Umwandlung nötig sei. Danach folgte ein intensiver und qualitativer Austausch zwischen den Partnern sowie ein abschließender Ausblick auf die Entwicklungen für 2023.